Sample menu:

Lesungen

 

Tübingen Casino 24.3.2012
Dusslingen 10.2.12
Tübingen 2011
Bühl 2011

Die Autorin begleitet jede Lesung mit Songs, die zum Buch passen. Sie liest die schwäbischen wie hochdeutschen Buchpassagen als Rollen: So wird die Lesung für die Zuhörer zu einem abwechslungsreich gestalteten Hörstück. Zusätzlich untermalt die Pianistin Christiana Valkova die Lesung mit Klavierstücken.


 

Bestellen bei:

Zitate

»Also von mir hot se des net. In onsrer Familie waren älle normal!«
(Rose-Maries Vater, KAP.5)

»Warum fasten, wenn Genuss doch schön macht?«
(Aus Rose-Maries neuem Anti-Diät-Buch,KAP.12)

»I sag immer: A guats Schnitzel hält die Ehe zusamma.«
(Ehe-Geheimnis von Rose-Maries Vater, KAP.26)

"Diva in Nöten" von Ingrid Holzmann

Vergnüglich – spritzig – erotisch:
Ein Schwabenmädel zwischen Büro-Alltag und Diva-Abenteuer!

Buchumschlag Diva in Nöten

Rose-Marie, die le­bens­lustige Single-­Frau aus Tübingen, liebt gu­tes Es­sen, tol­le Män­ner und Arien – und sie will mehr vom Le­ben! Doch ihr Job als Re­dakt­eurin für Diät­rat­ge­ber läs­st die na­sch­haf­te Di­va oft ver­zwei­feln. Auch zeigt ihre Fa­milie we­nig Be­geister­ung für Rose-Maries "Künschtler-­Gen" und ihren Wunsch nach ei­nem Le­ben – »so üppig wie eine Verdi-­Oper«. Doch da ge­schieht es: Rose-Marie wird von einem Agen­ten als "kurviges Voll­weib mit sin­nlicher Samt­stimme" ent­deckt und lernt zwei auf­regende Män­ner ken­nen, die ihre Ge­fühle ganz schön durch­einander­wir­beln. Hin und her geris­sen zwi­schen grauem All­tag, Auf­tritten und eroti­schen Ver­strickun­gen er­weist sich die Su­che nach dem Le­bens­glück alles andere als leicht. Als Rose-Marie auch noch von einem "Schattenmann" ver­folgt wird, muss sie er­ken­nen, dass er­stens alles an­ders kom­mt und zwei­tens, als man denkt...

»Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen.
Man weiß nie, was man kriegt.«

(Zitat aus dem Film "Forrest Gump")

Diva Buchumschlag hinten

Rose-Marie Bopp aus Tübingen liebt die Ver­such­ung – und sie läs­st sich lei­den­schaft­lich gern ver­füh­ren: von schwä­bi­schen Lecker­bis­sen eben­so wie von knack­igen Män­nern. Heim­lich träumt die lie­bens­wert chaotische »Schwaben-Diva« von einer Kar­riere als Ge­sangs­star, in Wirk­lich­keit ist sie Re­dakteur­in in ei­nem Le­bens­rat­geber-Verlag.
Doch plötz­lich steht Rose­-Maries Le­ben Kopf, und al­le ihre Träume scheinen in Er­fül­lung zu gehen: Als sing­endes Marilyn Monroe-Double tourt sie durchs Länd­le bis hin­auf nach Ham­burg. Gleich­zeitig treten zwei Män­ner in ihr Le­ben: Paul, der Tübin­ger Jazz­pia­nist, der nichts mehr hasst als Diva-Allüren, und Valentin, der Womanizer und Musical­star, mit dem sie sich in eine wilde eroti­sche Af­färe stürzt. Doch schon bald muss Rose-Marie er­kennen, dass nicht jede »Praline« hält, was sie ver­spricht. Als sie auch noch von einem Stal­ker ver­folgt wird und in echte Nöte gerät, fas­st sie einen Ent­schluss, der ihr Leben er­neut um­krem­pelt ...